Menu
Menu
-
-

Schnürschuh Greve Amalfi Taupe Puro Herren

280
Wählen Sie hier Ihre Schuhgröße
!
In der Wunschliste
Ausverkauft
Schicken Sie mir eine E-Mail, wenn dieses Produkt wieder verfügbar ist
!

Unser Service

  • Gratis Versand
  • Gratis Rücksendung
  • Zahlung auf Rechnung
  • 2 Jahre Garantie

Artikelbeschreibung

Dieser schöne Schuh stammt aus der Kollektion der renommierten Marke Greve. Greve ist bekannt für seine hochwertigen Herrenschuhe, die komplett in Handarbeit hergestellt werden. Der Greve Amalfi ist aus hochwertigem Leder gefertigt und wird mit einem Farbwechsel über den gesamten Schuh veredelt. Dieses Detail sorgt in Kombination mit der traditionellen Schnürung für ein einzigartiges, aber stilvolles Aussehen. Das feste Fußbett besteht ebenfalls aus Leder und bietet zusätzlichen Gehkomfort. Die Gummisohle ist von innen gesteppt, was die Sohle besonders langlebig macht. Ein klassischer Schuh, der sich sowohl für schicke Arbeitsplätze als auch für lässige Outfits eignet.

Über Greve

Die Geschichte von Greve reicht bis ins Jahr 1898 zurück. In diesem Jahr eröffnete Hermanus Greve seine Schuhmacherei im Herzen Waalwijks in den Niederlanden. Von diesem Tage an hatte er nur noch ein Ziel vor Augen: die schönsten und stillvollsten Schuhe herzustellen. Der Familienbetrieb ist nun bereits in der vierten Generation und wird momentan von Jos Jan Greve geführt. Seit Jahren ist Greve ein Synonym für stilvolle, einzigartige Lederwaren mit perfekter Passform. Alle Produkte werden mit absoluter Liebe zum Detail noch stets per Hand gefertigt. Heute ist Greve ein erfolgreiches Unternehmen, das sich seit 1998 sogar hoheitlicher Hoflieferant nennen darf.

Spezifikationen

Schnürschuh
Marke
Greve
Modell
Amalfi
Farbe
Braun
Material
Leder
Material
Gummi
Material Sohle
Gummi
Ausgestattet mit Lederfutter
Handgemacht in den Niederlanden
Gesteppte Sohle
Geeignet für
Herren

Bewertungen

Es wurden noch keine Reviews über dieses Produkt geschrieben

Beurteilen Sie dieses Produkt

Vielen Dank für Ihre Bewertung
!
!
!
!
!
!
!
!
!
!
!
!
!